Aktuelles!!!! NEWS!!!!

Adobe Acrobat Reader - kostenloser Download

15.04.2022

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2022

Zur ordentlichen Generalversammlung des Schützenvereins Frickenhausen e.V. laden wir alle Vereinsmitglieder recht herzlich ein.

Freitag, den 29. April 2022
im Schützenhaus
Beginn 19:00 Uhr

Vorläufige Tagesordnung:

Top 1 Eröffnung und Begrüßung
Top 2 Totengedenken
Top 3 Tätigkeitsbericht des 1. Vorstandes
Top 4 Berichte des Sportleiters und des Kassiers
Top 5 Aussprache über Top 3 und 4
Top 6 Entlastung des Vorstandes und des Kassiers
Top 7 Ehrungen
Top 8 Wünsche

Anträge können gemäß § 9 / III der Vereinssatzung, bis 8 Tage vor der Versammlung, schriftlich beim 1. Vorstand eingereicht werden.
E-Mail: ch.heimiQweb.de

Wir freuen uns, euch nach einem Jahr Corona-Zwangspause, hoffentlich zahlreich begrüßen zu dürfen um neu durchzustarten.

Christian Heim
1. Schützenmeister

 


Forellenessen

große geräucherte Forellen mit Niederläurer Bauernbrot
und Heringssalat mit Pellkartoffeln

gibts am

Karfreitag

15. April 2022 ab m 19:00 Uhr

Bitte mit Anmeldung bis 06. April 2022 (linda.heim@web.de)

 

September 2021

 

Neues Königshaus bei den Schützen in Frickenhausen

für die Saison 2020 / 2021


hinten von li.: Christian Heim, Matthias Guck; Daniel May, Laura Ress, Linda Heim, Manuela Link.
vorne von li: Emma Reichert, Ben Zipfel, Eva May, Noah Zipfel.


Aufgrund der Corona-Pandemie konnte 2020 keine Königsproklamation stattfinden.
Das wurde in Verbindung mit einem Spätsommerfest am Samstag, den 25. September 2021 nachgeholt.

Eingeladen wurden alle Schützen und Schützinnen zum Königsschießen um das Königshaus für 2020/2021 zu küren sowie die Ehrenscheibe und Pokalscheibe auszuschießen.

Mit einem 89,1 Teiler ist Linda Heim die neue Schützenkönigin, ihr zur Seite stehen die beiden Hofdamen Laura Ress (213,9 T.) und Manuela Link (368,3 T.) Schützenkönig wurde mit einem 194,4 Teiler Daniel May, mit ihm ziehen die zwei Ritter Christian Heim (208,7 T.) und Matthias Guck (215,1 T.) ins Königshaus ein.
Matthias Guck gewinnt mit einem 114,1 Teiler die Ehrenscheibe. Auf der Pokalscheibe erzielte Christian Heim mit einem 18 Teiler den besten Schuss.


Auch die Kleinsten hatten viel Spaß, sie konnten zunächst ihren Vätern beim Luftgewehrschießen über die Schulter schauen und anschließend den Papas zeigen wie man ins „Schwarze“ trifft und Pokale gewinnt.

Noch, ist der Pokal von Papa etwas größer!!!

Auch Emma war ganz begeistert, für sie steht fest, sie wird mal "Schießerin"!!!

Ben und Noah freuten sich über so große Pokale.